Chemischer Zinn

Oberflächenbehandlung mit chemischem Zinn zeichnet sich durch genaue Verteilung der Zinndicke aus. Sie ermöglicht mehrfache Temperaturbehandlung durch Verlöten auch mit bleifreiem Lot.

Mit dieser ausgereiften Technologie Stannatech 2000 der Firma Atotech wird auf der Kupferfläche 0.8 bis 1.2µm Zinnschicht aufgetragen, welche einen hochwertigen Oberflächenschutz bietet.

Menü schließen